Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hafen am SalzhaffHafen am Salzhaff

Blick von der Steilküste auf den SandstrandBlick von der Steilküste auf den Sandstrand

Haffplatz mit Restaurants und CafésHaffplatz mit Restaurants und Cafés

Die Kurverwaltung von Rerik bietet auf ihrer Website vielfältige Informationen zum Urlaub in Rerik.

  • Über 'Veranstaltungen kann man sich in einer Veranstaltungsdatenbank infomieren.
  • Informationen zur Kurtaxe: Es sind von Erwachsenen (ab 18 Jahre) in der Hauptsaison (15.5. bis 15.9.) zu zahlen: 2 € pro Tag; in der Nebensaison (restliche Zeit) sind es 0,75 € pro Tag. Kinder bis 18 Jahre müssen keine Kurtaxe zahlen. Die Kurkarte gilt in allen westmecklenburgischen Ostseebädern von Boltenhagen bis Graal-Müritz (also z.B. auch in Kühlungsborn, Warnemünde).

Einkaufen für den täglichen Bedarf :

Supermarkt: Einkaufen kann im Rerik bei Edeka, Am Parkplatz 10 (Tel.: 038296 78274). Hier findet man auch einen Schlachter und die Post.

Bäcker: Im Edeka-Markt befindet sich ein Bäcker und außerdem ein weiterer Bäcker Am Parkplatz (Bäckerei Graf). Gleich hinter der Kirche neben der Kurverwaltung ist ebenfalls ein Bäcker (mit Café). Im Cafe Art Mare (Dünenestr. 1) gibt es auch Brötchen (und leckeren Käsekuchen).

Es gibt mehrere Fischgeschäfte in Rerik.

Diverse Restaurants und Cafés befinden sich in der direkten Umgebung und natürlich z.B. auch am Haffplatz.

 

Einkaufen für den täglichen Bedarf von der Fewo Haffausblick aus siehe:
http://www.rerik-fewo-haffausblick.de/was-sie-noch-wissen-sollten/